Mietercheck

Grafik eines Computers mit Häkchen darin

Die Bonität und Zahlungsfähigkeit Ihres potenziellen Mieters ist entscheidend für die Rentabilität und den Werterhalt Ihrer Immobilie. Jedoch bieten die üblichen Kreditauskünfte nur einen kleinen Ausschnitt, der das Thema Kredite beinhaltet.

Für Sie als Vermieter bedeutet dies die Risikominimierung bei der Entscheidung für einen Mieter.

Mietercheck sichert Ihr Bauchgefühl
mit tagesaktuellen Daten ab

Es werden weit über 80 verschiedene Bonitätsmerkmale beauskunftet.

Informationen gehen weit über reine Kreditauflistungen hinaus

Daten sind immer datenschutzkonform und tagesaktuell

Keine Vertragsbindung, kein Abo

Kostengünstig und schnell verfügbar

Mietercheck greift auf die größten
Datenbanken Europas zu

  • Zentralregister Karlsruhe
  • Diverse Amtsgerichte
  • Einwohnermeldeämter
  • Energieversorger
  • Versandhandel
  • Und viele mehr

Mietercheck bildet den Scorewert für Ihren Mietinteressenten

Dieser Scorewert bildet – zusammen mit Ihrem persönlichen Bauchgefühl – die Grundlage für Ihre Entscheidung für oder gegen einen Mietinteressenten. Dieses Vorgehen minimiert das Risiko von Zahlungsausfällen und sichert somit Ihre Mieteinnahmen.

Statistisches Scoring
  • Zahlungsverfahren
  • Firmenbindung
  • Statistisch basierte Bonitäts- und Risikoprognosen
Negativmerkmale
  • Vorgerichtliche Inkassoverfahren
  • Gerichtliche Mahnverfahren
  • Titulierte Forderungen
  • Eidesstattliche Versicherungen
  • Haftanordnungen
  • Insolvenzverfahren

In vier einfachen Schritten zu Ihrem Mietercheck

In vier einfachen Schritten zum Mietercheck
Schritt 1:
Persönliche
Daten

Tragen Sie Ihre persönlichen Daten ein und bestätigen Sie diese anschließend per E-Mail

Mietercheck starten, klicken Sie auf Mietercheck und geben Sie die Daten Ihres Mietinteressenten ein
Schritt 2:
Mietercheck
starten

Klicken Sie auf MIETERCHECK und geben Sie die Daten Ihres Mietinteressenten ein

Wählen Sie eine unserer Zahlungsarten aus und geben Sie die entsprechenden Daten ein
Schritt 3:
Zahlungsart
wählen

Wählen Sie eine unserer Zahlungsarten aus und geben Sie die entsprechenden Daten ein

In Sekundenschnelle haben Sie Ihr Mietercheck Ergebnis als PDF-Datei
Schritt 4:
Mieter erfolgreich
„gecheckt“

Innerhalb weniger Sekunden haben Sie Ihr Mietercheck-Ergebnis als PDF-Datei.

Mietercheck testen
nur € 9,50

Wieso es so wichtig ist, nicht nur auf sein Bauchgefühl zu hören, sondern selbst die Bonität Ihres potenziellen Mietinteressenten zu durchleuchten?

Der Bonitätsscore einer gecheckten Person setzt sich aus unterschiedlichen Informationen zusammen und kann Ihnen einen Aufschluss darüber geben, wie zahlungsfähig der potenzielle Mieter sein wird. Dabei sollten Sie sich im Klaren darüber sein, welche Auswirkungen ein negativer Bonitätsscore haben kann.

positive Auskunft
positive Auskunft
  • niedriges Risiko für Zahlungsausfälle
  • gesicherter, regelmäßiger Zahlungseingang auf Ihrem Konto
  • niedriges Risiko potenzieller gerichtlicher Verfahren in Bezug auf Mietpreller/Mietnomaden
negative Auskunft
negative Auskunft
  • Hohes Risiko für Zahlungsausfälle
  • Unregelmäßiger oder kein Zahlungseingang auf Ihrem Konto
  • Hohes Risiko für immense Folgekosten
  • Hohes Risiko einen Mietpreller erwischt zu haben
  • Hohes Risiko des langfristigen Ausfalls der Miete inkl. weiterer Ausgaben wie Kosten für Räumungsklagen

Um Ihnen einen bestmöglichen Überblick darüber zu geben, welche Kosten für Sie entstehen können, wenn Sie auf einen Mietpreller reinfallen, haben wir Ihnen eine Aufstellung eines realen Falls zusammengestellt:

 

Darstellung des Verlustes bei einem Mietnomaden-Schaden

 

Auf einen Mietpreller oder Mietnomaden reinzufallen, kostet nicht nur extrem viele Nerven und Zeit, sondern vor allem auch eine Menge Geld. Achten Sie bei Ihren potenziellen Mietern darauf, dass diese ein positives und regelmäßiges Zahlungsverhalten haben und tappen Sie nicht in die Falle eines richtiggehenden Betrügers. Mit unserem Mietercheck kann Sicherheit auch bei Ihnen einziehen.